Deutsches Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen)

Aktuelles

„Ich schenk dir eine Geschichte“ in Braille und Großdruck // 23.04.2021

Heute, am 23. April, feiern wir den UNESCO-Welttag des Buches. Jedes Jahr läuft an diesem Tag die deutschlandweite Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“. Buchhandlungen verschenken rund um diesen Tag ein Kinderbuch, das eigens für diese Lese-Aktion geschrieben wurde, an Millionen Schülerinnen und Schüler. In diesem Jahr ist es das Buch „Biber undercover“ von Rüdiger Bertram.

Das Deutsche Zentrum für barrierefreies Lesen hat das Buch in Brailleschrift, Großdruck und eBraille produziert und versandte die Bücher an alle interessierten Blinden- und Sehbehindertenschulen. So können alle Kinder gemeinsam an der Aktion teilhaben.

Die Produktion des Buches ist ein Beitrag des dzb lesen zur Inklusion und Leseförderung blinder und sehbehinderter Kinder. In diesem Jahr erhielten die Förderschulen ca. 600 Bücher in Großdruck und rund 250 in Brailleschrift. Die Nachfrage – besonders an Büchern mit extra großer Schrift – ist jedes Jahr groß.

Zurück zu Aktuelles