Deutsches Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen)

LOUIS

»Leipziger Online-Unterstützungs- und Informations-Service«

Mit LOUIS, dem Leipziger Online-Unterstützungs- und Informationsservice, bietet das Deutsche Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen) seit 1999 Beratung für blinde und sehbehinderte Technik- und Computernutzer an. Der Service vermittelt einfach und verständlich Wissen zu folgenden Themen:

  • Computer- und Internetnutzung
  • DAISY-Abspielgeräte und deren Anwendung
  • Gebrauch von Hilfsmitteln für TV, Radio und Telefon
  • Nutzung mobiler Geräte, wie z. B. Handys, Smartphones
  • Technische Hilfsmittel im Alltag

Wir beraten blinde und sehbehinderte Nutzer zu neuen Technologien und Hilfsmitteln, damit sie Arbeit und Alltag ein Stück weit barrierefreier gestalten können.
Unser Service erfolgt am Telefon oder schriftlich in Blindenschrift sowie per E-Mail.

Willkommen zum Technik-Stammtisch!

Der Technik-Stammtisch unseres Beratungsdienstes LOUIS findet jeden 3. Mittwoch im Monat statt. So lange Präsenzveranstaltungen nicht möglich sind, wird er als Telefonkonferenz durchgeführt. Im Wesentlichen geht es um Themen rund um Smartphone, Tablet und Co. Der Stammtisch ist für alle offen, jeder kann Fragen stellen und eigene Themen einbringen.
Interessenten, die in den Mailverteiler für die Einladungen oder die WhatsApp-Gruppe aufgenommen werden möchten, wenden sich bitte an: Erol Sakinc, oder 0341 7113179.

Download von Hörbüchern

Ihre Hörbücher können Sie auf verschiedenen Wegen bei uns herunterladen bzw. bestellen.

  • Über den Katalog Hörmedien leihen Sie DAISY-Hörbücher entweder direkt per Download aus oder/und Sie bestellen diese im CD-Format. Ausleihe, Recherche und Verwaltung erfolgt über ein persönliches Nutzerkonto.
  • Genießen Sie unsere Hörbücher einfach mit der kostenlosen dzb lesen-App für Smartphone und Tablet! Mehr Informationen dazu hier.
  • Mit BliBu Leipzig, einem zu installierenden Programm für Ihren Computer, haben Sie Zugang zu den Such- und Bestellfunktionen des Hörbuchkataloges. Bestellungen werden ausgelöst und heruntergeladene Hörmedien können über die Blibu-Anwendung mit allen Vorteilen der DAISY-Technologie abgespielt werden. Der in Blibu integrierte, kostenlose DAISY-Leser 2.1 aus dem dzb lesen kann auch unabhängig vom Katalogprogramm Blibu als DAISY-Abspielsoftware auf dem PC genutzt werden. Das Abspielprogramm kann alle DAISY-Bücher bis zum Format 2.02 wiedergeben und bietet eine Vielzahl an Funktionen, wie im Buch blättern, Seitenzahlen eingeben, Lesezeichen setzen, Sprechgeschwindigkeit und Lautstärke einstellen u. a.!
  • Mit dem Skill von Alexa können Sie Ihre ausgeliehenen Hörbücher auch über die Amazon-Sprachsteuerung Alexa anhören. Zum Stöbern im Katalog und zum Ausleihen nutzen Sie bitte einen anderen Zugang.

Für die Downloadzugänge erhalten Sie von uns Passwort und Benutzername.

Für alle Downloads gilt:

  • Jedem Nutzer des dzb lesen stehen monatlich maximal 30 Hörbücher zum Download zur Verfügung. Zur gleichzeitigen Nutzung sind maximal 5 Titel als Download abrufbar.
  • Die Titel müssen bis zum Ablauf der Ausleihfrist (1 Monat) über „Rückgabe“ zurückgegeben werden.
  • Das Buch verbleibt Eigentum des dzb lesen. Laut §10 der Benutzungsordnung gilt: „... Kopien sind nach Ablauf der geltenden Ausleihfristen zu löschen.“
  • Das dzb lesen erhebt für die Ausleihe keine gesonderte Gebühr. Wir weisen freundlich darauf hin, dass für jeden einzelnen Download Kosten an die VG Wort anfallen.
  • Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit Ihren Downloads um.

Onlinefähige DAISY-Abspielgeräte

Hörbuch-Downloads sind auch mit einigen onlinefähigen DAISY-Geräten möglich:

  • Plextalk Linio und Plextalk Linio Pocket (PTP1)
  • Victor Reader Stream New Generation
  • Webbox2
Nennen Sie uns das Gerät, mit dem Sie Bücher herunterladen möchten. Wir geben Ihnen weitere Informationen zur Einrichtung Ihres Gerätes und senden Ihnen per Ihre Zugangsdaten zu.