Das dzb lesen besichtigen und Neues erfahren

Wie lesen Blinde? Was ist Brailleschrift? Wofür steht DAISY und was ist Großdruck? Gibt es auch Bilder für Blinde? Diese und mehr Fragen zur Medienwelt von blinden, seh- und lesebehinderten Menschen werden bei einer Besichtigung für Kinder und Erwachsene beantwortet. Sie erfahren Anschauliches über barrierefreie Literatur, die aktuelle Arbeit des Zentrums und das historische Haus mit seiner bewegenden Geschichte.

Führungen und Programm

Programm für Erwachsene

Eine Führung für eine Gruppe von Erwachsenen dauert ca. 120 Minuten und führt durch Produktionsräume des Zentrums.

Kontakt für eine Terminvereinbarung

Gabriele Cronester
Telefon: 0341 7113-105
g.cronester@dzblesen.de

Programm für Kinder

Das Kinderprogramm in der Art einer praktischen Unterrichtsstunde für Schulklassen dauert ca. 90 Minuten. Es führt auch in einen Produktionsbereich des Zentrums. Ein Besuch wird ab der 3. bzw. 4. Klasse empfohlen, wenn in der Schule das Thema "Sinne" behandelt wird.

Kontakt für eine Terminvereinbarung

Ines Naß
Telefon: 0341 7113-212
i.nass@dzblesen.de

Gruppenführungen für Erwachsene

Einzelführungen können aus organisatorischen Gründen nicht durchgeführt werden. Es besteht die Möglichkeit, sich einer anderen Gruppe anzuschließen. Bei rechtzeitiger Anmeldung können wir einen Wunschtermin berücksichtigen, allerdings ist die Anzahl der Führungen im Monat begrenzt. Gruppenführungen werden mit max. 15 Personen durchgeführt.

Zeit für Führungen

Montag bis Donnerstag im Zeitraum von 9 bis 13 Uhr (Beginn letzte Führung) und am Freitag von 9 bis 10 Uhr (Beginn letzte Führung). An den Feiertagen, im Juli und Dezember können keine Führungen angeboten werden.

Preis

Normal: 3 Euro | Ermäßigt*: 2 Euro

* Ermäßigung erhalten Kinder (8 bis 16 Jahre), Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte, Bundesfreiwilligendienstleistende, Arbeitslose.

Freien Eintritt erhalten Begleitpersonen von Schwerbehinderten.

Anfahrt

Adresse: Deutsches Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen), Gustav-Adolf-Straße 7, 04105 Leipzig

Karte anzeigen

Eingangsportal mit Treppe und Firmenschild rechts

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum dzb lesen

In die unmittelbare Nähe des dzb lesen fahren die Straßenbahnlinien 3, 4, 7 und 15. Von der Haltestelle Hauptbahnhof aus (Gleis 3), sind es zwei Haltestellen in westliche Richtung bis zum Ausstieg an der Haltestelle Leibnizstraße. Von da sind es ca. 200 Meter Fußweg bis zur Gustav-Adolf-Straße 7. Informationen zum Fahrplan gibt es auf den Internetseiten der Leipziger Verkehrsbetriebe.

Anreise mit dem Auto

Das dzb lesen liegt im Leipziger Waldstraßenviertel. Hier stehen ggf. Parkmöglichkeiten mit Parkgebühr zur Verfügung. Im Hof des Zentrums (Zufahrt über Leibnizstraße) kann eine Parkmöglichkeit für Gäste nicht garantiert werden. Um die Anreise zu planen, nutzen Sie einen Routenplaner.

nach oben springen