Technische Beratung – LOUIS

LOUIS – die Kurzform für Leipziger Online-Unterstützungs- und Informationsservice – berät blinde, seh- und lesebehinderte Techniknutzerinnen und -nutzer des dzb lesen. Das Team LOUIS vermittelt individuell und verständlich Wissen zur Handhabung technischer Hilfsmittel, die barrierefreies Lesen in Alltag und Beruf erleichtern. Der Service erfolgt telefonisch, per E-Mail oder als Korrespondenz auch in Brailleschrift. Die persönliche Beratung vor Ort ist nach Vereinbarung möglich.

Junge Frau mit Tablet
Hörbücher hören mit der dzb lesen-App

Leistungen

  • Beratung zur Nutzung mobiler Endgeräte (Smartphones, Tablets) mit assistiven Hilfen
  • Beratung zur Computer- und Internetnutzung mit assistiven Hilfen
  • Beratung zu DAISY-Abspielgeräten und deren Anwendung
  • Beratung zur Anwendung der dzb lesen-App, des Alexa-Skills, von BliBu und anderer Downloadmöglichkeiten
  • Persönliche und virtuelle Treffen zum Technik-Stammtisch und bei Veranstaltungen im dzb lesen
  • Beratung zum Gebrauch von asisstiven Hilfen allgemein

 

Technik-Stammtisch

An jedem dritten Mittwoch im Monat findet ein Stammtisch für Technik-Interessierte statt. Er beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Möglichkeiten der barrierefreien Anwendung von Smartphones und Tablets. In lockerer Atmosphäre können die Teilnehmer Informationen erhalten, praktische Tipps geben und Erfahrungen austauschen. Die Veranstaltung beginnt jeweils 17 Uhr und wird als Telefonkonferenz bzw. ZOOM-Veranstaltung mit telefonischer Einwahlmöglichkeit durchgeführt. Melden Sie sich einfach für den E-Mail-Verteiler zum Technik-Stammtisch an, so erhalten Sie direkte Informationen über die aktuellen Themen des nächsten Termins.

Zu verschiedenen Themen bieten wir über das Jahr auch Präsenzveranstaltungen im dzb lesen an.  

Ansprechpartner für den Technik-Stammtisch
Erol Sakinc
e.sakinc@dzblesen.de
Telefon: 0341 7113-179

nach oben springen